Dienstag, 5. Januar 2016

Frühlingsgefühle im kuscheligen Cardigan


Jetzt ist das neue Jahr schon wieder ein paar Tage alt und der Alltag ist auch wieder eingekehrt. Das Haus ist abgeschmückt und sämtliche Weihnachtsdeko ist wieder in den Schränken im Keller verstaut. Und jetzt darf gerne der Frühling kommen...



Nein, ehrlich, ich gehöre zu den Menschen, die spätestens nach Silvester den Baum entsorgen und die Deko wieder in den Normalzustand bringen müssen. Mit der ganzen Weihnachtsdeko fühle ich mich einfach nicht mehr wohl. Ich könnte niemals den Baum so lange wie einige meiner Bekannten stehen lassen. Klar, das ist schon irgendwie gemütlich, aber ohne das ganze Gedöns ist es ja auch gemütlich, und vor allem nicht so voll. Wir hatten auch schon mal Jahre, da ist der Baum noch an Silvester rausgeflogen und ich bin gleich nach Neujahr ins Gartencenter geflitzt und habe mich mit vorgezogenen Tulpen und Primeln eingedeckt, so ganz nach dem Motto, der Frühling kann jetzt kommen!

Aber leider lässt der Frühling noch lange auf sich warten und die Zeit bis zum Frühlingsanfang kann ganz schön lang werden. Zum Glück sind die Temperaturen gut und lassen schon Frühlingsgefühle aufkommen. So wie bei dem Erstellen der heutigen Fotos. Es war so warm draußen, dass ich den Mantel gleich zu Hause gelassen habe. Und wer weiß, ob es überhaupt noch mal so kalt wird, dass ich euch ein Outfit mit Steppmantel zeigen kann. Meinetwegen muss es jetzt nicht mehr kalt werden und Schnee brauche ich auch nicht, obwohl eine verschneite Winterlandschaft auch sehr schön ist.

Das heutige Outfit ist bequem und für den Alltag bestens geeignet. Die Jacke ist zwar ziemlich lang und auch etwas wuchtig, aber ich finde nicht, dass ich darin gedrungen wirke und meiner Meinung nach ist sie für kleine Frauen durchaus geeignet. Um den Körper darunter optisch zu strecken, bin ich bewusst in einer Farbe geblieben. Das ist etwas, was ich sehr gerne mache und immer öfter so trage. Das Ganze wird dann nur von dem Gürtel unterbrochen, der aber extra schmal gehalten wurde und die Farbe der Schuhe aufnimmt. Außerdem findet sich die Farbe auch im Schal wieder.

Das war's für heute. Ach halt, es gibt übrigens eine Neuerung auf diesem Blog. Ich habe mich entschieden, feste Tage für die Beiträge zu wählen. Die neuesten Beiträge erscheinen jetzt immer am Dienstag, Donnerstag und am Sonntag. Ich freue mich, wenn ihr wieder vorbei schaut.

Habt einen schönen und entspannten Tag.

Viele liebe Grüße
Sabine ~ Style Up Petite












Kommentare:

  1. Hallo Sabine, tolle Fotos. Du bist doch so richtig entspannt gell?! Schöner Cardigan. Sieht nach einem Lieblingsteil aus.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Tina!

      Ja, du hast ganz Recht! Ich war wirklich sehr entspannt. Meine Tochter hat die Fotos gemacht und wir hatten einen Riesenspaß. Und tatsächlich, den Cardigan ziehe ich seeeehr gerne an :))) !

      Ganz liebe Grüße
      Sabine

      Löschen
  2. Ach wie schön, toll siehst du aus, richtig kuschelig, der Schal gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße an dich
    Alnis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alnis,

      vielen lieben Dank. Ich freue mich, dass es dir gefällt!

      Ganz liebe Grüße
      Sabine

      Löschen
  3. Ich finde besonders den Schal schön und glaube, genau diesen heute an meiner Chefin gesehen zu haben - die Welt ist ein Dorf!
    Hach, Sonne ... - ich kann mich gar nicht mehr an so etwas erinnern ...
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen