Dienstag, 31. Mai 2016

Enttäuschungen und schöne Schuhe


Man wird schon oft enttäuscht im Leben, oder? Eigentlich schon, seit man denken kann. Als kleines Kind wollte man irgendetwas haben und bekam es nicht. Und zack, war man enttäuscht und die Tränen flossen...

Sonntag, 29. Mai 2016

Sommerrock

Neulich beim Stadtbummel mit meiner Tochter war ich auf der Suche nach einem Rock. Ja, ihr habt richtig gelesen. Keine Jeans, keine Schuhe, sondern einen Rock. Ich habe nämlich beschlossen, meine Rockabteilung, die bislang aus genau drei Röcken besteht, zu erweitern. 


Donnerstag, 26. Mai 2016

Leidenschaft vs. Bequemlichkeit

Ich muss schon sagen, wenn ich mir mal etwas in den Kopf gesetzt habe, gebe ich den Gedanken so schnell nicht wieder auf. Manchmal ist das durchaus ein Vorzug, kann aber auch ein Nachteil sein. Und zwar dann, wenn man anfängt, sich über das, was man sich in den Kopf gesetzt hat, zu ärgern...


Dienstag, 24. Mai 2016

rote Hose - Schon wieder?


Nachdem die Kleiderfrage letzte Woche an drei Tagen geklärt wurde, ist es jetzt mal wieder Zeit für eine Hose. Heute habe ich noch einmal meine Hose in roter Knallfarbe herausgekramt. Die habe ich euch bereits h i e r gezeigt. Da allerdings mit Jeansjacke und Sneakern...


Sonntag, 22. Mai 2016

Ein Kleid - drei Styles. Teil 3: Am Abend


Nachdem ich euch im Zuge meiner Mini-Serie 'Ein Kleid - drei Styles' bereits am Dienstag die Büro-Variante und am Donnerstag das Freizeit-Outfit  präsentiert habe, zeige ich euch heute mein Styling für den Abend...
 

Donnerstag, 19. Mai 2016

Ein Kleid - drei Styles. Teil 2: In der Freizeit


Diese Woche dreht es sich hier auf meinem Blog rund um ein Kleid. Dieses Kleid wollte sich langsam aber sicher zur Schrankleiche entpuppen, aber jetzt habe ich es reaktiviert und werde es dieses Frühjahr und im Sommer auf jeden Fall tragen. Heute ist also Tag 2 der Miniserie 'Ein Kleid - drei Styles'. Und ich stelle euch jetzt meine Freizeitvariante vor...

Dienstag, 17. Mai 2016

Ein Kleid - drei Styles. Teil 1: Im Büro


Momentan trage ich total gerne Kleider und Röcke. Woher das kommt, kann ich jetzt gar nicht mal sagen. Ich bin wohl irgendwie auf den Geschmack gekommen. Jetzt gibt mein Kleiderschrank diesbezüglich nicht allzuviel her. Meine Röcke habe ich euch bereits vorgestellt und meine Kleider auch, bis auf zwei. Eins davon ist das, welches ich euch diese Woche zeigen möchte. Und zwar wieder in drei Varianten, einmal für's Büro, im Freizeitlook und für den Abend...

Sonntag, 15. Mai 2016

Verliebt in Betty


In meinem Post von Dienstag - hier nachzulesen - habe ich euch ja erzählt, dass ich an meinem Wochenende in Mainz sozusagen im 'Vorbeirennen' etwas geshoppt habe. Und was kann das wohl sein, dass eine Frau mal eben so im Vorbeihuschen entdeckt? In meinem Fall ganz klar...

Donnerstag, 12. Mai 2016

Schuhe mit Ton


Ich weiß ja nicht, ob ich hier bereits erwähnte, dass ich einen Schuh-Tick habe? ;)  Okay, habe ich schon ganz oft, ich weiß. Bestimmt schon zig mal. Aber darum soll es heute auch gar nicht gehen. Heute möchte ich euch mal ein paar meiner Schuhe vorstellen, die ich sehr selten trage. Und jetzt wahrscheinlich noch viel seltener...

Dienstag, 10. Mai 2016

Drei Schwestern in Mainz

In unserer Familie sind wird drei Mädels. Während meine mittlere Schwester bei mir im Ort lebt, ist unsere Große vor vielen Jahren nach Mainz gezogen. So sehen wir uns relativ wenig und daher war es mal an der Zeit für einen Besuch in ihrer schönen Stadt...

Sonntag, 8. Mai 2016

Ein Sonntag im Mai

  
Alle Jahre wieder, jeden zweiten Sonntag im Mai, ist er da, der Muttertag. Wer das Datum vergessen haben sollte, der wird spätestens durch die Werbung im Fernsehen oder durch die exorbitant gestiegenen Blumenpreise wieder daran erinnert...

Donnerstag, 5. Mai 2016

Zeigt her eure Füße!

Jetzt ist es bald wieder soweit! Die Temperaturen klettern auf über 20 Grad und das bedeutet …. Was? Genau! Die Zeit der offenen Schuhe beginnt. Zum Glück! Ich hatte ja  - glaube ich ;) – bereits erwähnt, dass ich unter einem Schuhtick leide. Obwohl, eigentlich leide nicht ich, sondern meine Familie, speziell die beiden Männer des Haushaltes. Kriegen sie doch jedes Mal eine mittelmäßige Krise, wenn ich mir ein neues Paar zulege ;)…


Dienstag, 3. Mai 2016

Veränderungen

Als ich mich im Herbst letzen Jahres entschied, es mit dem Bloggen zu versuchen und mit Hilfe meiner Tochter in mühsamer Kleinarbeit meinen Blog erstellte, wusste ich ehrlich gesagt gar nicht, was da so auf mich zukommen wird. Ich dachte, ich poste mal so locker einen über den anderen Tag ein Outfit und freue mich dann, wenn jemand sich auf meine Seite verirrt und vielleicht auch ganz gut findet, was ich so zeige und schreibe...


Sonntag, 1. Mai 2016

Tipp: Outfitgalerie erstellen

Zuerst einmal vorweg: Nein, ich falle nicht zurück in alte Zeiten und mache jetzt Handyfotos für den Blog. Heute zeige ich euch etwas, was ich lange vor meiner Bloggerzeit begonnen habe. Und auf die Idee, das zu veröffentlichen, brachte mich übrigigens Gunda von Hauptsache warme Füße in einem ihrer Kommentare. Vielen Dank, liebe Gunda ;)...