Donnerstag, 20. Oktober 2016

falsche Schlange


Leolook, Zebrastreifen und Animalprint? Diese Sachen begegnen uns jedes Jahr erneut in der Mode, mal mehr, mal weniger. Ich muss zugeben, dass ich mit den meisten solcher Kleidungsstücke nichts anfangen kann...

Bevor ich mich jetzt aber über Animalprint und Co. auslasse, muss ich hier mal was erklären. Ihr wundert euch vielleicht, dass ich am Sonntag noch so groß angekündigt habe, dass es ab jetzt hier wieder so weiter geht, wie bisher. Dazu muss ich sagen, dass der Post natürlich vorbereitet war. Ich hatte bei der Vorbereitung aber schlicht meinen Arzttermin am Montag vergessen. Am Montag war ich nämlich beim Hautarzt und habe mich lasern lassen. Und zwar überwiegend auf der Stirn und am Kinn. Dort zeigten sich jetzt "im Alter" ziemlich viele kleine unschöne Warzen, die mich zusehens nervten. Also holte ich mir im April bereits einen Termin beim Arzt für Oktober, denn so eine Behandlung nur in der sonnenärmeren Jahreszeit durchgeführt werden, weil die Haut nach der Behandlung gut vor der Sonne geschützt werden muss. Jetzt war ich also am Montag beim Hautarzt und sehe nun aus wie Quasimodo. Leider hatte und habe ich aufgrund der ganzen vorangegangenen Lernsituation und einiger privater Dinge keine Fotos mehr auf Vorrat und jetzt kann ich keine machen, denn so würde ich mich nicht wohl fühlen und dann hat das keinen Zweck. Von daher wird es jetzt bis zur Abheilung im Gesicht noch etwas zögerlich hier weiter gehen.

Und jetzt mal umgeschwenkt zum Thema Animalprint und Co. Der letzte Satz war, dass ich damit nichts anfangen kann. Warum nicht? Es ist mir einfach zu wild. Oder kurz gesagt, es passt nicht zu mir. Nehmen wir mal den Leo-Look. An manchen Frauen finde ich den ganz wunderbar. Als Beispiel verlinke ich hier mal die liebe Conny von Conny Doll Lifestyle. Sie zeigt uns hier ein Leokleid (hier klicken) und sieht darin einfach nur bezaubernd aus. Oder die liebe Fran von Fran-tastic! Auch sie ist in einem Leokleid zu bewundern (hier klicken) und ihre Kombination ist ein Traum. 

Wenn ich solche tollen Fotos sehe, stelle ich mir natürlich die Frage, ob mir das auch stehen könnte. Und ich muss leider einsehen, dass die Antwort "Nein" lautet. Leolook und ich sind nicht kompatibel. Letztes Jahr habe ich mir einen Schal in Leo-Optik gegönnt, allerdings nicht im typischen Leo-Look, sondern grau/schwarz. Das ist so ziemlich das höchste der Gefühle, was geht. Ein paar Pumps im Leo-Look, die hätte ich wohl gerne, aber bislang habe ich noch keine in meiner Größe gefunden. Doch es ist nicht nur der Leo-Look, auch Zebra, Tiger oder was auch immer, stehen mir einfach nicht. Ich habe es wirklich schon öfter probiert, leider war das Ergebnis immer das selbe.

Aber egal, wer denkt denn gleich schon ans Aufgeben? Momentan ist wohl auch Reptil-Optik angesagt. Vielleicht ist das ja was für mich? Da versuche ich es doch einmal mit Schlange. Natürlich nicht mit echter und auch nicht im Übermaß, aber so ein Stückchen falsche Schlange darf es schon sein. Und möglichst weit weg vom Gesicht. Da ist es nicht so auffällig, befriedigt aber immerhin den Haben-Wollen-Drang. Und was fällt mir als bekennender Schuh-Liebhaberin dazu sofort ein? Natürlich... Schuhe!!! Schuhe mit Teilen in Reptil-Optik sind wohl in diesem Jahr ziemlich in. Dieses und viele weitere Ausblicke auf die Schuh-Trends könnt ihr bei der Modeflüsterin lesen, und zwar hier.

Ich zeige euch heute ein Paar Stiefeletten, die neu in meinen Schrank wandern durften. Auch dieses Paar habe ich bereits im Sommer gekauft, denn der frühe Vogel fängt den Wurm! Oder die Schuhe in Größe 35 in diesem Fall ;). Diese Stiefeletten sind von Tamaris und jetzt mache ich hier mal ganz fett unbezahlte Werbung. Denn ich bin ein Fan von Tamaris-Schuhen. Die werden zu einem erschwinglichen Preis angeboten und sind bequem. Meine neuen Stiefeletten haben einen 7,5 cm Absatz bei einem Plateau von 2 cm. Also ein absolut gangbarer Schuh für den Alltag. Zu kombinieren sind sie ebenfalls gut. Zur Jeanshose finde ich sie klasse, aber auch zur Stoffhose oder sogar zum Kleid sind sie ideale Begleiter.

Was sagt ihr dazu? Wieviel animal darf es bei euch sein? Ganzkörper oder doch eher dosiert und sparsam eingesetzt?

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag.

Lieben Gruß
Sabine




Schuhe - Tamaris

Kommentare:

  1. Guten Morgen Sabine, schöne Stiefeletten hast Du Dir da ausgesucht. Ich hab ja kürzlich die Schlangenprinthose für mich entdeckt. Zum ersten Mal Schlange in 50 Jahren!
    Ich wünsche Dir gute Besserung für Deine Stirn. Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du die schon auf deinem Blog gezeigt und ist mir das wohlmöglich entgangen? Da muss ich doch gleich mal bei dir vorbei schauen. :)

      Viele liebe Grüße und Danke schön
      Sabine

      Löschen
  2. Die Schuhe sind ja mal klasse :-) Und in diesem Fall besser falsche Schlange als echtes Reptil. Denn so wenig ich diese Viecher mag - ein Leben als Schuh oder Tasche haben sie irgendwie nicht verdient. Warum ich dasselbe Mitgefühl nicht für Kühe und Kälber aufbringe, darüber hülle ich heute mal den Mantel des Schweigens *grins* Ich freu mich schon drauf, die Schuhe zum Outfit zu sehen und plädiere jetzt mal ganz frech zu einer Kombination mit dem Ganzjahres-Strickkleid von kürzlich :-)
    Liebe Grüße
    Fran
    P.S. Obwohl ich im Leo-Kleid gern mal Schnee fege (zum Schippen reicht es hier ja nie), habe ich da noch ein klitzekleines Problemchen mit einem Leo-Mantel, den ich in einem Anfall geistiger Umnachtung gekauft habe...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja danke, liebe Fran! Das ist eine gute Idee und wird auch prompt ausprobiert. Morgen bin ich in der Stadt und versuche mal, ein Unterziehshirt in der Farbe der Schuhe zu bekommen.

      Leo-Mantel? Spontan würde ich sagen, dass der auf jeden Fall zu dir passt. Habe mal gerade bei dir in der Suchfunktion geschaut, aber nichts entdeckt. Zeig den doch mal bitte!

      Lieben Gruß
      Sabine

      Löschen
  3. Immer schön dezent, das ist meine Animalprint Devise. Zu viel an mir ist mir da einfach nur zu viel. Ganz dezent ist ok, mehr muss nicht sein.
    Gute Besserung und liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sind wir auf jeden Fall einer Meinung. Ein Zuviel geht gar nicht. Muss ja auch zum jeweiligen Typ passen.

      Dein Outfit mit dem Leoschal neulich war auf jeden Fall klasse.

      Liebe Grüße
      Sabine

      Löschen
  4. Die Schuhe sehen echt toll aus. Tamaris hat immer eine schöne Auswahl. Animalprint und Leo-Look gehen bei mir leider auch überhaupt nicht. Wenn überhaupt, an den Füßen.

    Gute Besserung für Dich. Lass es langsam angehen. War ja genug Stress in der letzten Zeit.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider werde ich bei Tamaris immer fündig, besonders seitdem sie bei mehreren Modellen auch ganz kleine Größen anbieten. :( Die Auswahl ist wirklich sehr gut und es macht immer Spaß, dort zu stöbern.

      Liebe Grüße und einen schönen Abend
      Sabine

      Löschen
  5. Ohje - so eine Behandlung geht natürlich in keinster Weise im Sommer! Ich wünsche Dir eine gute und rasche Heilung! Aber immerhin gibt es ja dann auch ein Ergebnis, für das es sich gelohnt hat ☺.

    Tja, Leo würde mir eigentlich schon stehen - ist mir jedoch persönlich sehr schnell too much. Gut, auf Schuhen, Schals, Jacken habe ich das Muster schon auch im Schrank deponiert, wenn ich so überlege... Aber Reptil finde ich tatsächlich besser als Leo, irgendwie wirkt das auf mich dezent-edler und nicht so laut. Deine Schuhe sind jedenfalls herrlich und Tamaris-Schuhe liebe ich ja. Schauen wir mal, was Du damit an hübschen Outfits zaubern wirst!

    Schönen Abend noch, liebe Sabine! LG

    Hasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe doch sehr, dass es sich lohnt. Jetzt, wo es schon nicht mehr ganz so schlimm aussieht, habe ich noch ein paar Stellen entdeckt, bei denen noch eine Nachbehandlung erforderlich sein wird. Das ist natürlich ziemlich ärgerlich, aber nicht zu ändern. Der Zustand vorher war auf jeden Fall ärgerlicher.

      Ist doch komisch, dass Leo an manchen Frauen laut wirkt und an anderen nicht. Warum ist das wohl so? Mit dem Kleid von Conny wäre ich einfach nur verkleidet, an ihr ist es toll!

      Liebe Grüße an dich
      Sabine

      Löschen
  6. Liebe Sabine,
    ich w iss was du meinst. Animal-Print war auch nie mein Ding. Doch um so mehr ich es bei anderen gesehen habe, z.B auch bei Conny, um so mehr konnte ich mich dafür begeistern. Ein ganzes Kleid im Leo-Muster würde ich vielleicht noch nicht tragen. Deshalb habe ich mich auch erstmal an gemusterten Schuhen herangewagt. Deine Stiefel gefallen mir richtig gut.
    Schönes Wochenende, Gruß Cla

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sabine, Animalprint und Leo mag ich so überhaupt nicht, ich trage auch nur selten Muster oder eben Prints, aber ich muss ehrlich gestehen, diese Boots gefallen mir gut, huch, ich kann's nicht glauben, aber es ist so!
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Samstag, genieße ihn so gut du kannst
    Alnis

    AntwortenLöschen